Kürzlich haben die jungen Dirigenten Helene Lindtner (Pabneukirchen), Rene Öhlinger (Allerheiligen) und Nadine Aistleitner (Engerwitzdorf) ihre Ausbildung zum Kapellmeister an der Landesmusikschule Perg absolviert. Die vierjährige berufsbegleitende Ausbildung stellt hohe Anforderungen an die Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen der Ausbildung werden Inhalte aus den Bereichen Musiktheorie, Instrumentieren und Komponieren sowie Probenmethodik und Schlagtechnik vermittelt. Mitte September absolvierten die drei frisch gebackenen Kapellmeister ihre Prüfung unter dem Vorsitz des international renommierten Komponisten und Dirigenten Thomas Doss. Erste Gratulanten zu den ausgezeichneten Leistungen waren Musikschuldirektor Dr. Johann Weilguni und der Ausbildungsleiter und stellvertretende Landeskapellmeister Mag. Thomas Asanger.

Foto: Franz Asanger
Dr. Johann Weilguni, Nadine Aistleitner, Rene Öhlinger, Helene Lindtner und Mag. Thomas Asanger